Samstag, 3. Dezember 2016

Lesemonat November 2016

Wow, unglaublich, dass dies der vorletzte Monatsrückblick für 2016 ist. Das Jahr ist ganz schön schnell an mir vorbeigezogen. Zumindest fühlt es sich so an.

Ein gutes Lesejahr war's auf jeden Fall, so viel kann ich jetzt schon sagen, weil ich meine Challenge schon um 18 Bücher überboten habe (unten sind nur 117 genannt, weil das der Stand November war). Ich denke ich werde 2016 auch noch 'ne ganze Menge Bücher mehr schaffen. ;)

Auch im November habe ich Einiges gelesen - auf genau 13 Bücher komme ich. Fast alle davon sind gleichzeitig Neuzugänge gewesen...ups?

Wird Zeit, dass ich mich meinem SUB nochmal zuwende oder was meint ihr?



Die ganze Übersicht findet ihr jedenfalls nach dem Klick:


Donnerstag, 1. Dezember 2016

Rezension: fels

Titel: fels
Originaltitel: rock
Autorin: Anyta Sunday
Genre: Liebe, Young Adult, M/M Romance, Gay Romance
Verlag: Eigenverlag
Seitenzahl: ~281

Inhalt
Als Coopers Eltern sich trennen, ändert sich sein Leben schlagartig. Nicht nur, dass er plötzlich mehr als ein Zuhause hat und mal bei seiner Mutter und mal bei seinem Vater lebt, nein, da ist auch noch der Sohn der neuen Frau seines Vaters. Jace kommt ihm eingebildet vor und er will nichts mit ihm zu tun haben. Doch nach und nach entwickelt sich eine enge Freundschaft. Mehr darf es schließlich nicht sein, da sie Brüder sind...

Montag, 28. November 2016

Montagsfrage: Jetzt dauert's nicht mehr lange, welche Bücher haben es auf eure Weihnachtswunschliste geschafft?

Der 1. Advent liegt bereits hinter uns und bis Weihnachten ist es nicht mehr lange, daher heute meine Frage, welche Bücher ihr euch dieses Jahr zu Weihnachten wünscht. :)

Ich muss zugeben: Je älter ich werde, desto schwieriger wird es mir etwas zu Weihnachten zu wünschen. Das liegt vor allem daran, dass mein Geburtstag am selben Tag ist und ich mir auch dafür etwas wünschen muss...

Bisher sind noch keine Bücher auf meiner Wunschliste gelandet. Stattdessen habe ich sogar noch ein vorbestelltes Buch im Dezember - Their Fractured Light von Amie Kaufman und Megan Spooner. Ich zerbreche mir gerade echt den Kopf, welche Bücher ich mir wünschen könnte. Vielleicht die bisher erschienenen Bände der Magnus-Chase-Reihe von Rick Riordan, Fantastic Beasts and where to find them von J.K. Rowling und Lady Midnight von Cassandra Clare. Das war's dann auch schon. ;P

Wie sieht es bei euch aus? Tut ihr euch schwer euch Bücher zu wünschen, oder ist euer Wunschzettel voll davon?